Über 1.500 Artikel von 100 unterschiedlichen Händlern!
Bestellhotline +49 441 9988 3310
Produkt finden
Über 1.500 Artikel von 100 unterschiedlichen Händlern!

Präsentkorb Bad Zwischenahn

90,00 €

Anzahl

-
+
3-5 Werktage

Beschreibung

Inhalt:

-Ein Stück Nuss-Schinken, ca. 500g, ohne Speck und Schwarte, naturgereift mit einer leichten Rauchnote.
-Eine kleine Sommermettwurst, ca. 350g, nach alter handwerklicher Tradition hergestellt.
-Eine Drögt-Mettwurst, ca. 250g, eine luftgetrocknete Spezialität.
-Eine Aalrauch-Bauernmettwurst, ca. 500g, aus bestem ausgewählten Schweinefleisch hergestellt.
-Eine Aalrauchmettwurst, streichfähig, ca. 250g, eine herzhafte Spezialität.
-Eine schnittfeste Hausmacher Rotwurst im Ring, ca. 250g,
-Ein Weckglas Bauern-Leberwurst, 250g, die leckere Leberwurst aus dem Ammerland.
-Gänseschmaus, 125g
-Eine Flasche Zwischenahner Meerwasser, Kräuterlikör, 0,35l. 32%Vol. Likör mit Aroma. Hergestellt für die Ammerländer Schinkendiele.

Alles hübsch verpackt in einem Weidenkorb mit Glasfolie, Servietten und Bauernkaro-Schleifenband.

Achtung: Gewichts-, Preis- und Artikeländerungen sind jederzeit möglich! 

Produktinformationen: 

Magerer Nuss-Schinken ohne Fett:

Ein mageres geräuchertes Stück vom Hinterschinken ohne Fett und ohne Schwarte.

Zutaten:
-Schweinefleisch
-jodiertes Kochsalz (Natriumidodat, Kochsalz)
-Konservierungsstoffe: Natriumnitrit, Kaliumnitrat, Gewürze (enthält Senf und Sellerie)
-Dextrose
-Stabilisator: Natrium-L-Ascorbat
-Saccharose
-Rauch

Nährstoffe pro 100g:
Brennwert: 147 kcal, 617kJ
Fettgehalt: 4,9g, davon gesättigte Fettsäuren: 0,9g,
Kohlenhydrate: <0,5g, davon Zucker: <0,3g,
Ballaststoffe: <0,5g,
Eiweiß: 25,3g,
Salz: 5g
Allergene: Senf und Sellerie

Lagerung und Haltbarkeit:
Durch die Räucherung über Buchenholzrauch ist Nuss-Schinken gut haltbar. Ein nicht mehr als 15° C warmer und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützter Raum eignet sich am besten zur Lagerung. So ideal gelagert kann man ihn durchaus für 70 Tage in der Verpackung  aufbewahren. Wie für fast jeden Schinken gilt, dass man ihn im Kühlschrank lagern sollte, wenn er bereits angeschnitten wurde.
 

Die kleine Sommermettwurst:

Die kleine Sommermettwurst ist eine beliebte Spezialität aus dem Ammerland, die zu jeder Jahreszeit gut schmeckt. Aus bestem Schweinefleisch und kernigen Speck hergestellt, erfreut sich diese Mettwurst nicht nur im Ammerland großer Beliebtheit. Der Name Sommerwurst entstand, da sie früher auf den Höfen aufgrund der mangelnden Kühlmöglichkeiten nur im Winter hergestellt werden und reifen konnte. Im Sommer war die Wurst dann fertig und konnte verzehrt werden. Heutzutage kann die Produktion ganzjährig erfolgen, sodass Sie diese Ammersche Sommermettwurst das ganze Jahr über genießen können. Dieses feine Schmankerl genießt man am besten zu einer Scheibe Brot oder als raffinierte Verfeinerung für Salate.

Lagerung und Haltbarkeit:
Durch die Räucherung über Buchenholzrauch ist die kleine Sommermettwurst gut haltbar. Ein nicht mehr als 15° C warmer und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützter Raum eignet sich am besten zur Lagerung. So ideal gelagert kann man sie durchaus für einige Wochen aufbewahren. Wie für fast jede Mettwurst gilt, dass man sie im Kühlschrank lagern sollte, wenn sie bereits angeschnitten wurde.

Rezeptur

Zutaten: Schweinefleisch, Speisesalz, Gewürze (mit Senfsaat), Glukosesirup, Traubenzucker, Zucker (Saccharose), Antioxidationsmittel Ascorbinsäure, Natriumascorbat; Konservierungsstoff: Natriumnitrit, Kaliumjodat, Kaliumsorbat, Reifekulturen, Buchenholzrauch.

Nährwert je 100g:
Brennwert 1316kJ / 317kcal,
Fett 25g, davon gesättigte Fettsäuren 12g;
Kohlenhydrate 1g, davon Zucker 1g,
Ballaststoff 0,2g, Eiweiß 22g, Salz 3,8g.

Allergene: In der kleinen Sommermettwurst ist Senf enthalten.

Bitte beachten Sie: Diese Spezialitäten sind häufig individuell hergestellte Wurst- und Fleischwaren, daher kann das Gewicht und die Größe leicht variieren.

Herstellung: Essentiell für die gute Qualität der Ammerschen Sommermettwurst ist das Fleisch. Deshalb wird bei der Ammerländer Schinkendiele nur Schweinefleisch und Speck von hochwertigen Tieren aus der Region verwendet. Zur Fleischmasse wird anschließend Salz und eine geheime Gewürzmischung hinzugegeben und vermengt. Durch das Räuchern wird die Wurst haltbar gemacht und entwickelt ihr herrliches Aroma.


Drögt-Mettwurst Stück 250g

Eine luftgetrocknete Spezialität im Naturdarm nach überlieferter Rezeptur aus hochwertigem Schweinefleisch hergestellt. 
In Aromaschutzverpackung.

Die Drögt Mettwurst ist eine echte Spezialität aus dem Norden Deutschlands. Für den einzigartigen Geschmack wird nach original Rezept nur bestes Schweinfleisch verwendet, welches mit verschiedensten Gewürzen verfeinert wird. Ihrer Herstellung verdankt die luftgetrocknete Wurst auch ihren Namen, denn drögt bedeutet im Plattdeutschen doch getrocknet. Besonders beliebt ist sie im Ostfriesland, wo sie auch unter dem Namen Pümmelwurst bekannt ist. Im Naturdarm abgefüllt ist diese Delikatesse ein echter Geheimtipp für alle Wurstliebhaber und Liebhaber der norddeutschen Küche.

Lagerung und Haltbarkeit:
Wie jede luftgetrocknete Wurst ist die Drögt Mettwurst durch den vom Trocknen und Salz verursachten Wasserverlust sehr gut haltbar. Gelagert wird sie am besten in einem kühlen und trockenen Raum, in dem die Temperatur 15° C nicht übersteigen sollte. So kann man sie durchaus für mehrere Wochen aufbewahren. Wenn sie einmal angebrochen wurde, stellt man sie idealerweise in den Kühlschrank um die Wurst möglichst lange frisch zu halten.

Zutaten: Schweinefleisch (100g Wurst werden hergestellt aus 140g Schweinefleisch), jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodat), Gewürze (enthält SENF), Dextrose, Aroma, Gewürzextrakte, Antioxidationsmittel: Natriumascorbat, Säuerungsmittel: Citonensäure, Essigsäure, Milchsäure, Reifekulturen, Konservierungsmittel: Natriumnitrit, Schweinedarm.

Allergene: Senf 

Nährstoffe pro 100g:
Brennwert:  1843kJ/445kcal
Fett: 38,5g, davon gesättigte Fettsäuren: 15,8g
Kohlenhydrate: 1,0g, davon Zucker: 1,00g
Eiweiß: 23,5g
Salz:3,8g
 

Aalrauch-Bauernmettwurst:

Im Leinendarm. Nur aus bestem ausgewählten Schweinefleisch und erlesenen Gewürzen hergestellt. Nach alter Tradition wird dieMettwurst im Naturreifeverfahren über Buchenspäne geräuchert und erhält dadurch einen besonderen, herzhaften Rauchgeschmack.

Zutaten: Schweinefleisch (100g Wurst werden hergestellt aus 115g Schweinefleisch), Speisesalz, Gewürze, Dextrose, Trockenglucosesirup, Konservierungsmittel: Natriumnitrit, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure, Geschmacksverstärker: Mononatriumglutamat, Rumaroma (enthält Alkohol), Buchenholzrauch.

Nährwert je 100g: Brennwert 234 Kcal / 975 kJ, Fett 15,7g, davon ungesättigte Fettsäuren 7,0g, Kohlenhydrate 0,5g, davon Zucker <0,2g, Eiweiß 22,7g, Salz 3,43g.

In diesem Produkt sind keine Allergene enthalten.

Lagerung und Haltbarkeit:

Durch die Räucherung über Buchenholzrauch ist die Aalrauch-Bauern-Mettwurst gut haltbar. Ein nicht mehr als 15° C warmer und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützter Raum eignet sich am besten zur Lagerung. So ideal gelagert kann man sie durchaus für 65 Tage in der Verpackung  aufbewahren. Wie für fast jede Mettwurst gilt, dass man sie im Kühlschrank lagern sollte, wenn sie bereits angeschnitten wurde.
 

Aalrauchmettwurst, streichfähig:

Eine herzhafte Spezialität

Zutaten: Schweinefleisch (85%), Schweinespeck (10%), Nitritpökelsalz (Kochsalz, Konservierungsstoff: Natriumnitrit), Gewürze (mit Sellerie), Glucose, Fruktose, Dextrose, Säurerungsmittel: glucono-delta-Lacton, Geschmacksverstärker: Mononaatriumglutamat, Pflanzenfett gehärtet, Antioxidationsmittel: Natrium-L-Ascorbat, Trennmittel Siliciumdioxid, Rum, Rauch. Senf in Spuren möglich. (100g Wurst werden hergestellt aus 115g Schweinefleisch),

Nährwert je 100g:
Brennwert 350 kcal/ 1460 kJ,
Fett 32,1g, davon ungesättigte Fettsäuren 16,4g,
Kohlenhydrate 2,2g, davon Zucker 1,9g,
Eiweiß 14,0g, Salz 2,6g.

Allergene: mit Sellerie, Lactose, Alkohol, Senf möglich.

Lagerung und Haltbarkeit: Das Produkt ist bei kühler  Lagerung bis 15°C ca. 60Tage haltbar (Siehe MHD auf dem Produkt). Angeschnitten innerhalb weniger Tage zu verbrauchen. Es kann auch eingefroren werden und ist dann mehrere Monate länger haltbar.
 

Hausgemachte Rotwurst im Ring:

Die leckere Hausmacher Rotwurst im Ring ist eine beliebte Spezialität aus Norddeutschland. Hergestellt aus schlachtwarmen Schweinefleisch ist sie je nach regionaler Herkunft auch als Hausmacher Blutwurst oder Schwarzwurst bekannt. Ursprünglich ein „Armeleuteessen“ wird die schnittfeste Wurst heute überall und von jedem wegen ihrem kräftigen und vollmundigen Geschmack geschätzt.

Zutaten: Schweinefleisch (55%), Schwarten (10%), Schweineblut (15%), Schweinespeck (10%), Trinkwasser, Zwiebeln, Gewürze, Konservierungsmittel: Kochsalz und Natriumnitrit, Säuerungsmittel; Milchsäure und Citronensäure, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure

Nährwert je 100g:
Brennwert 471 Kcal / 1972 KJ,
Fett 39,8g, davon gesättigte Fettsäuren 16g; 
Eiweiß 19g, Kohlenhydrate 1,9g, davon Zucker 1,5g,   
Eiweiß 19g, Salz 0,12g.

Allergene: Es sind keine Allergene enthalten

Lagerung und Haltbarkeit:
Bei kühler Lagerung bis 15° (möglichst im Kühlschrank) ist sie ca. 20 Tage haltbar. Nach Anbruch im Kühlschrank lagern und  bald verbrauchen.

Die Geschichte der Blutwurst hat eine lange europäische Tradition und reicht bis zur Zeit Homers in antike Griechenland zurück. Aus dem Wunsch möglichst alle Teile des geschlachteten Tieres zu verwerten, entwickelte sich das Rezept für die Hausmacher Blutwurst. Heutzutage wird die Hausmacher Rotwurst gerne auf Brot gegessen und ist ein elementarer Bestandteil der Schlachtplatte.

Herstellung: Traditionell wurde früher das bei der Schlachtung gewonnene Blut direkt zur Lebensmittelherstellung verwendet. Da Blut in der modernen Schlachtverarbeitung jedoch nur ein Nebenprodukt ist, wird es nur noch in geringen Maßen und meist gepökelt verwendet. Zusammen mit schlachtwarmen Schweinefleisch, Schweineschwarten und Speck wird die Wurstmasse mit Gewürzen zu der beliebten norddeutschen Hausmacher Rotwurst im Ring verarbeitet.


Bauern-Leberwurst im Weckglas:

Schlachtfrisch eingekocht nach altbewährter Art. Der ideale Aufstrich für ein leckeres Frühstück.

Zutaten: Schweinefleisch (50%), Schweineleber (23%), Schweinespeck, Zwiebeln, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodat), Gewürze, Gewürzextrakte (mit Senf und Sellerie), Dextrose, Emulgaror: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Antioxidationsmittel: Natriumascorbat, Konservierungsstoff: Natriumnitrit.

Nährwert je 100g:
Brennwert 310 kcal/ 1282 kJ,
Fett 28,0g, davon ungesättigte Fettsäuren 11,2g,
Kohlenhydrate 1,0g, davon Zucker 1,0g,
Eiweiß 13,0g, Salz 2,5g.

Allergene: Senf und Sellerie

Lagerung und Haltbarkeit:
Dieses Produkt im Weckglas ist ab Produktionstag mindestens 1 Jahr haltbar. Ein nicht mehr als 15° C warmer und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützter Raum eignet sich am besten zur Lagerung. Nach Anbruch bitte im Kühlschrank lagern und in 3-4 Tagen verbrauchen.
 

Gänseschmaus 125g mit folgendem Inhalt:

Gänseschmaus aus Gänse- und Schweineschmalz
ZUTATEN: 56% Gänseschmalz, 38% Schweineschmalz mit Grieben, Röstzwiebeln (Zwiebeln, Palmöl, WEIZENMEHL, Kochsalz), Kochsalz,  Aroma, Würze.
Nährwert je 100g:
Brennwert 3575kJ / 869kcal,
Fett 95g: gesättigte Fettsäuren 20g,
Kohlenhydrate 2g davon Zucker 1g, 
Eiweiß 1,5g,
Salz 0,7g
Allergene: Weizen
Lagerung und Haltbarkeit: Dieses Produkt im Glas ist ab Produktionstag mindestens 1 Jahr haltbar. Ein nicht mehr als 15° C warmer und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützter Raum eignet sich am besten zur Lagerung. Nach Anbruch bitte im Kühlschrank lagern und in 3-4 Wochen verbrauchen.


Zwischenahner Meerwasser:

Kräuterlikör, 0,35l. 32%Vol. Likör mit Aroma. Hergestellt für die Ammerländer Schinkendiele.
SKU: 00230007-1

Beschreibung

Inhalt:

-Ein Stück Nuss-Schinken, ca. 500g, ohne Speck und Schwarte, naturgereift mit einer leichten Rauchnote.
-Eine kleine Sommermettwurst, ca. 350g, nach alter handwerklicher Tradition hergestellt.
-Eine Drögt-Mettwurst, ca. 250g, eine luftgetrocknete Spezialität.
-Eine Aalrauch-Bauernmettwurst, ca. 500g, aus bestem ausgewählten Schweinefleisch hergestellt.
-Eine Aalrauchmettwurst, streichfähig, ca. 250g, eine herzhafte Spezialität.
-Eine schnittfeste Hausmacher Rotwurst im Ring, ca. 250g,
-Ein Weckglas Bauern-Leberwurst, 250g, die leckere Leberwurst aus dem Ammerland.
-Gänseschmaus, 125g
-Eine Flasche Zwischenahner Meerwasser, Kräuterlikör, 0,35l. 32%Vol. Likör mit Aroma. Hergestellt für die Ammerländer Schinkendiele.

Alles hübsch verpackt in einem Weidenkorb mit Glasfolie, Servietten und Bauernkaro-Schleifenband.

Achtung: Gewichts-, Preis- und Artikeländerungen sind jederzeit möglich! 

Produktinformationen: 

Magerer Nuss-Schinken ohne Fett:

Ein mageres geräuchertes Stück vom Hinterschinken ohne Fett und ohne Schwarte.

Zutaten:
-Schweinefleisch
-jodiertes Kochsalz (Natriumidodat, Kochsalz)
-Konservierungsstoffe: Natriumnitrit, Kaliumnitrat, Gewürze (enthält Senf und Sellerie)
-Dextrose
-Stabilisator: Natrium-L-Ascorbat
-Saccharose
-Rauch

Nährstoffe pro 100g:
Brennwert: 147 kcal, 617kJ
Fettgehalt: 4,9g, davon gesättigte Fettsäuren: 0,9g,
Kohlenhydrate: <0,5g, davon Zucker: <0,3g,
Ballaststoffe: <0,5g,
Eiweiß: 25,3g,
Salz: 5g
Allergene: Senf und Sellerie

Lagerung und Haltbarkeit:
Durch die Räucherung über Buchenholzrauch ist Nuss-Schinken gut haltbar. Ein nicht mehr als 15° C warmer und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützter Raum eignet sich am besten zur Lagerung. So ideal gelagert kann man ihn durchaus für 70 Tage in der Verpackung  aufbewahren. Wie für fast jeden Schinken gilt, dass man ihn im Kühlschrank lagern sollte, wenn er bereits angeschnitten wurde.
 

Die kleine Sommermettwurst:

Die kleine Sommermettwurst ist eine beliebte Spezialität aus dem Ammerland, die zu jeder Jahreszeit gut schmeckt. Aus bestem Schweinefleisch und kernigen Speck hergestellt, erfreut sich diese Mettwurst nicht nur im Ammerland großer Beliebtheit. Der Name Sommerwurst entstand, da sie früher auf den Höfen aufgrund der mangelnden Kühlmöglichkeiten nur im Winter hergestellt werden und reifen konnte. Im Sommer war die Wurst dann fertig und konnte verzehrt werden. Heutzutage kann die Produktion ganzjährig erfolgen, sodass Sie diese Ammersche Sommermettwurst das ganze Jahr über genießen können. Dieses feine Schmankerl genießt man am besten zu einer Scheibe Brot oder als raffinierte Verfeinerung für Salate.

Lagerung und Haltbarkeit:
Durch die Räucherung über Buchenholzrauch ist die kleine Sommermettwurst gut haltbar. Ein nicht mehr als 15° C warmer und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützter Raum eignet sich am besten zur Lagerung. So ideal gelagert kann man sie durchaus für einige Wochen aufbewahren. Wie für fast jede Mettwurst gilt, dass man sie im Kühlschrank lagern sollte, wenn sie bereits angeschnitten wurde.

Rezeptur

Zutaten: Schweinefleisch, Speisesalz, Gewürze (mit Senfsaat), Glukosesirup, Traubenzucker, Zucker (Saccharose), Antioxidationsmittel Ascorbinsäure, Natriumascorbat; Konservierungsstoff: Natriumnitrit, Kaliumjodat, Kaliumsorbat, Reifekulturen, Buchenholzrauch.

Nährwert je 100g:
Brennwert 1316kJ / 317kcal,
Fett 25g, davon gesättigte Fettsäuren 12g;
Kohlenhydrate 1g, davon Zucker 1g,
Ballaststoff 0,2g, Eiweiß 22g, Salz 3,8g.

Allergene: In der kleinen Sommermettwurst ist Senf enthalten.

Bitte beachten Sie: Diese Spezialitäten sind häufig individuell hergestellte Wurst- und Fleischwaren, daher kann das Gewicht und die Größe leicht variieren.

Herstellung: Essentiell für die gute Qualität der Ammerschen Sommermettwurst ist das Fleisch. Deshalb wird bei der Ammerländer Schinkendiele nur Schweinefleisch und Speck von hochwertigen Tieren aus der Region verwendet. Zur Fleischmasse wird anschließend Salz und eine geheime Gewürzmischung hinzugegeben und vermengt. Durch das Räuchern wird die Wurst haltbar gemacht und entwickelt ihr herrliches Aroma.


Drögt-Mettwurst Stück 250g

Eine luftgetrocknete Spezialität im Naturdarm nach überlieferter Rezeptur aus hochwertigem Schweinefleisch hergestellt. 
In Aromaschutzverpackung.

Die Drögt Mettwurst ist eine echte Spezialität aus dem Norden Deutschlands. Für den einzigartigen Geschmack wird nach original Rezept nur bestes Schweinfleisch verwendet, welches mit verschiedensten Gewürzen verfeinert wird. Ihrer Herstellung verdankt die luftgetrocknete Wurst auch ihren Namen, denn drögt bedeutet im Plattdeutschen doch getrocknet. Besonders beliebt ist sie im Ostfriesland, wo sie auch unter dem Namen Pümmelwurst bekannt ist. Im Naturdarm abgefüllt ist diese Delikatesse ein echter Geheimtipp für alle Wurstliebhaber und Liebhaber der norddeutschen Küche.

Lagerung und Haltbarkeit:
Wie jede luftgetrocknete Wurst ist die Drögt Mettwurst durch den vom Trocknen und Salz verursachten Wasserverlust sehr gut haltbar. Gelagert wird sie am besten in einem kühlen und trockenen Raum, in dem die Temperatur 15° C nicht übersteigen sollte. So kann man sie durchaus für mehrere Wochen aufbewahren. Wenn sie einmal angebrochen wurde, stellt man sie idealerweise in den Kühlschrank um die Wurst möglichst lange frisch zu halten.

Zutaten: Schweinefleisch (100g Wurst werden hergestellt aus 140g Schweinefleisch), jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodat), Gewürze (enthält SENF), Dextrose, Aroma, Gewürzextrakte, Antioxidationsmittel: Natriumascorbat, Säuerungsmittel: Citonensäure, Essigsäure, Milchsäure, Reifekulturen, Konservierungsmittel: Natriumnitrit, Schweinedarm.

Allergene: Senf 

Nährstoffe pro 100g:
Brennwert:  1843kJ/445kcal
Fett: 38,5g, davon gesättigte Fettsäuren: 15,8g
Kohlenhydrate: 1,0g, davon Zucker: 1,00g
Eiweiß: 23,5g
Salz:3,8g
 

Aalrauch-Bauernmettwurst:

Im Leinendarm. Nur aus bestem ausgewählten Schweinefleisch und erlesenen Gewürzen hergestellt. Nach alter Tradition wird dieMettwurst im Naturreifeverfahren über Buchenspäne geräuchert und erhält dadurch einen besonderen, herzhaften Rauchgeschmack.

Zutaten: Schweinefleisch (100g Wurst werden hergestellt aus 115g Schweinefleisch), Speisesalz, Gewürze, Dextrose, Trockenglucosesirup, Konservierungsmittel: Natriumnitrit, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure, Geschmacksverstärker: Mononatriumglutamat, Rumaroma (enthält Alkohol), Buchenholzrauch.

Nährwert je 100g: Brennwert 234 Kcal / 975 kJ, Fett 15,7g, davon ungesättigte Fettsäuren 7,0g, Kohlenhydrate 0,5g, davon Zucker <0,2g, Eiweiß 22,7g, Salz 3,43g.

In diesem Produkt sind keine Allergene enthalten.

Lagerung und Haltbarkeit:

Durch die Räucherung über Buchenholzrauch ist die Aalrauch-Bauern-Mettwurst gut haltbar. Ein nicht mehr als 15° C warmer und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützter Raum eignet sich am besten zur Lagerung. So ideal gelagert kann man sie durchaus für 65 Tage in der Verpackung  aufbewahren. Wie für fast jede Mettwurst gilt, dass man sie im Kühlschrank lagern sollte, wenn sie bereits angeschnitten wurde.
 

Aalrauchmettwurst, streichfähig:

Eine herzhafte Spezialität

Zutaten: Schweinefleisch (85%), Schweinespeck (10%), Nitritpökelsalz (Kochsalz, Konservierungsstoff: Natriumnitrit), Gewürze (mit Sellerie), Glucose, Fruktose, Dextrose, Säurerungsmittel: glucono-delta-Lacton, Geschmacksverstärker: Mononaatriumglutamat, Pflanzenfett gehärtet, Antioxidationsmittel: Natrium-L-Ascorbat, Trennmittel Siliciumdioxid, Rum, Rauch. Senf in Spuren möglich. (100g Wurst werden hergestellt aus 115g Schweinefleisch),

Nährwert je 100g:
Brennwert 350 kcal/ 1460 kJ,
Fett 32,1g, davon ungesättigte Fettsäuren 16,4g,
Kohlenhydrate 2,2g, davon Zucker 1,9g,
Eiweiß 14,0g, Salz 2,6g.

Allergene: mit Sellerie, Lactose, Alkohol, Senf möglich.

Lagerung und Haltbarkeit: Das Produkt ist bei kühler  Lagerung bis 15°C ca. 60Tage haltbar (Siehe MHD auf dem Produkt). Angeschnitten innerhalb weniger Tage zu verbrauchen. Es kann auch eingefroren werden und ist dann mehrere Monate länger haltbar.
 

Hausgemachte Rotwurst im Ring:

Die leckere Hausmacher Rotwurst im Ring ist eine beliebte Spezialität aus Norddeutschland. Hergestellt aus schlachtwarmen Schweinefleisch ist sie je nach regionaler Herkunft auch als Hausmacher Blutwurst oder Schwarzwurst bekannt. Ursprünglich ein „Armeleuteessen“ wird die schnittfeste Wurst heute überall und von jedem wegen ihrem kräftigen und vollmundigen Geschmack geschätzt.

Zutaten: Schweinefleisch (55%), Schwarten (10%), Schweineblut (15%), Schweinespeck (10%), Trinkwasser, Zwiebeln, Gewürze, Konservierungsmittel: Kochsalz und Natriumnitrit, Säuerungsmittel; Milchsäure und Citronensäure, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure

Nährwert je 100g:
Brennwert 471 Kcal / 1972 KJ,
Fett 39,8g, davon gesättigte Fettsäuren 16g; 
Eiweiß 19g, Kohlenhydrate 1,9g, davon Zucker 1,5g,   
Eiweiß 19g, Salz 0,12g.

Allergene: Es sind keine Allergene enthalten

Lagerung und Haltbarkeit:
Bei kühler Lagerung bis 15° (möglichst im Kühlschrank) ist sie ca. 20 Tage haltbar. Nach Anbruch im Kühlschrank lagern und  bald verbrauchen.

Die Geschichte der Blutwurst hat eine lange europäische Tradition und reicht bis zur Zeit Homers in antike Griechenland zurück. Aus dem Wunsch möglichst alle Teile des geschlachteten Tieres zu verwerten, entwickelte sich das Rezept für die Hausmacher Blutwurst. Heutzutage wird die Hausmacher Rotwurst gerne auf Brot gegessen und ist ein elementarer Bestandteil der Schlachtplatte.

Herstellung: Traditionell wurde früher das bei der Schlachtung gewonnene Blut direkt zur Lebensmittelherstellung verwendet. Da Blut in der modernen Schlachtverarbeitung jedoch nur ein Nebenprodukt ist, wird es nur noch in geringen Maßen und meist gepökelt verwendet. Zusammen mit schlachtwarmen Schweinefleisch, Schweineschwarten und Speck wird die Wurstmasse mit Gewürzen zu der beliebten norddeutschen Hausmacher Rotwurst im Ring verarbeitet.


Bauern-Leberwurst im Weckglas:

Schlachtfrisch eingekocht nach altbewährter Art. Der ideale Aufstrich für ein leckeres Frühstück.

Zutaten: Schweinefleisch (50%), Schweineleber (23%), Schweinespeck, Zwiebeln, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodat), Gewürze, Gewürzextrakte (mit Senf und Sellerie), Dextrose, Emulgaror: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Antioxidationsmittel: Natriumascorbat, Konservierungsstoff: Natriumnitrit.

Nährwert je 100g:
Brennwert 310 kcal/ 1282 kJ,
Fett 28,0g, davon ungesättigte Fettsäuren 11,2g,
Kohlenhydrate 1,0g, davon Zucker 1,0g,
Eiweiß 13,0g, Salz 2,5g.

Allergene: Senf und Sellerie

Lagerung und Haltbarkeit:
Dieses Produkt im Weckglas ist ab Produktionstag mindestens 1 Jahr haltbar. Ein nicht mehr als 15° C warmer und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützter Raum eignet sich am besten zur Lagerung. Nach Anbruch bitte im Kühlschrank lagern und in 3-4 Tagen verbrauchen.
 

Gänseschmaus 125g mit folgendem Inhalt:

Gänseschmaus aus Gänse- und Schweineschmalz
ZUTATEN: 56% Gänseschmalz, 38% Schweineschmalz mit Grieben, Röstzwiebeln (Zwiebeln, Palmöl, WEIZENMEHL, Kochsalz), Kochsalz,  Aroma, Würze.
Nährwert je 100g:
Brennwert 3575kJ / 869kcal,
Fett 95g: gesättigte Fettsäuren 20g,
Kohlenhydrate 2g davon Zucker 1g, 
Eiweiß 1,5g,
Salz 0,7g
Allergene: Weizen
Lagerung und Haltbarkeit: Dieses Produkt im Glas ist ab Produktionstag mindestens 1 Jahr haltbar. Ein nicht mehr als 15° C warmer und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützter Raum eignet sich am besten zur Lagerung. Nach Anbruch bitte im Kühlschrank lagern und in 3-4 Wochen verbrauchen.


Zwischenahner Meerwasser:

Kräuterlikör, 0,35l. 32%Vol. Likör mit Aroma. Hergestellt für die Ammerländer Schinkendiele.
SKU: 00230007-1

Bewertungen und Rezensionen

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung
0
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
SearchWishlistUser AccountCartArrow Leftheart-filledhearttrashArrow RightArrow Right ThinIcon HomeIcon HomeMenuArrowFacebookInstagramTelephoneCaret DownCloseResetVISAmatercardpaypalDHLHermesCheckCheck-additionalStarHalf StarAdd to Shopping Cartchevron-leftchevron-rightSpinnerSyncGiftchevron-upKlarnaGridListFiltersFileImagePdfWordTextExcelPowerpointArchiveCsvAudioVideoCalendarMinusVisibleVisible